LabTec 52 Loader

LabTec 52 Loader

 

Die LabTec 52 Loader erhöht Ihre Labor-Produktivität über Nacht. Die 5-Achs Fräsmaschine kann mit bis zu sechs Werkstückhaltern ausgestattet werden und bietet dadurch alle Vorteile der automatisierten Fertigung. Aufgrund der offenen Architektur wird Benutzern ermöglicht, die Maschine in den bestehenden Workflow zu integrieren. Dabei ist die Maschine mit allen offenen Scannern und eingesetzter CAD-Software kompatibel, sodass Sie herstellerunabhängig von den neuesten Materialien profitieren. Die LabTec 52 ist für die autonome Bearbeitung aller „weichen“ Materialien das Maß aller Dinge.

 

Technische Daten Beschreibung
Materialien
Materialien

Zirkoniumoxid, Wachs, PMMA, Komposit, PEEK, Gips, faserverstärkter Harz, CoCr Sintermetall

Kompatibilität

98/98,5 mm mit Stufe, CAD/CAM-Blöcke mit Pinhalter (Durchmesser 6 mm)

Mechanik/Elektronik
Anzahl Achsen und Bearbeitungsart 5
Max. Anstellwinkel der Drehachse

A-Achse +/- 360°, B-Achse: +/- 30°

Nassbearbeitung Nein
Spindeltyp

Hochfrequenzspindel

Drehzahl Max./Pmax~ 30.000 U/min
Achsantrieb

Bürstenloser Gleichstrommotor

Werkzeugaufnahme 4 mm Schaft
Werkzeugwechsler 15-fach
Werkstückwechsler

Vollautomatisch mit 6-fachem Werkstückwechsler

Anschlussvorraussetzungen
Gewicht 105 kg
Breite x Tiefe x Höhe

880 x 660 x 600 mm

Netzspannung / Frequenz / max. Leistung  100 V – 240 V / 50/60 Hz
Druckluftversorgung 2 bar 
Absaugung

Silent CompactCAM

Art.-Nr.
CAM 0915

 

 

Wir beraten Sie gerne.

Nachricht
Betreff
Kontaktdaten
Datenschutz
Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und willige ein, dass die von mir angegebenen Daten inklusive der Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen elektronisch erhoben und gespeichert werden. Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung meiner Anfrage genutzt und nicht ohne Einwilligung weitergegeben. Diese Einwilligung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden.